Aconogonon alpinum Aconogonon alpinum Aconogonon alpinum Aconogonon x fennicum Aconogonon weyrichii Aconogonon weyrichii

© Copyright: Bilder: Jouko Lehmuskallio.
All rights reserved.

Aconogonon divaricatum

 

  • Synonym: Aconogonum divaricatum, Polygonum divaricatum
  • Familie: Knöterichgewächse – Polygonaceae
  • Wuchsform: Mehrjährige, strauchartige krautige Pflanze mit Wurzelstock. Bildet dichte Pflanzenbestände.
  • Höhe: 60–120 cm. Stängel kahl, reichlich verzweigt, an den Knoten buchtig.
  • Blüte: Strahlig, etwa 3 mm breit. Fünf weiß-gelbliche Blütenblätter. 8 Staubblätter. Verwachsenblättriges Gynoeceum mit drei Narben. Blüten in Wirteln aus mehreren Blüten, die Trauben bilden. Blütenstand aus mehreren Trauben gebildet, achselständig, etwa 10 cm lang, nickend, locker. Blüten übelriechend.
  • Blätter: Wechselständig. Kurzstielige-sitzende Blattspreite lanzettlich – schmal länglich, 5–10 cm, kahl (Ränder können kurzbehaart oder bewimpert sein).
  • Frucht: Nuss 5–6 mm.
  • Standort: Höfe, Gärten, Brachland. Zierpflanze und Kulturflüchtling.
  • Blütezeit: Juli–August.

Die Gattung des Aconogonon divaricatum (Aconogonon) ist eine von etwa 50 Gattungen aus der Familie der Knöterichgewächse (Polygonaceae), von denen man in Finnland zehn findet. Weltweit kennt man etwa 1200 Knötericharten. Zu den bekanntesten Arten gehören in Finnland bei den Nutzpflanzen der Rhabarber (Rheum rhabarbarum) und der Echte Buchweizen (Fagopyrum esculentum) und bei den Naturpflanzen z. B. der Sauerampfer (Rumex acetosa).

Das aus Ostasien stammende Aconogonon divaricatum ist in Finnland eine mäßig verbreitete Zierpflanze. So verhält es sich auch mit dem Alpenknöterich, (A. alpinum), der dem Aconogonon divaricatum ähnelt, aber breitere, größere und stärker behaarte Blätter hat. Aconogonon weyrichii hat von den Aconogonon-Arten die breitesten Blätter. Aconogonon alpinum x fennicum, auch A. x fennicum, ist eine Kreuzung von Aconogonon divaricatum und Aconogonon weyrichii.

Andere Arten derselben Familie

Follow us!



Arten bestimmen!

Sivun alkuun / Top of the page