© Copyright: Bilder: Jouko Lehmuskallio.
All rights reserved.

Große Brennnessel

Urtica dioica

  • Familie: Brennnesselgewächse – Urticaceae
  • Höhe: 30–150 cm.
  • Blüte: Eingeschlechtig. Staubblüte: Die Blütenhülle ist vierzählig, kelchartig und gräulichgelb. Vier Staubblätter. Staubbeutel gelb. Stempelblüte: In der Blütenhülle befinden sich zwei größere sowie zwei kleinere gräulich grüne, behaarte Blätter. Die größeren Blütenblätter schützen das Gynoeceum und später die Frucht. Das Gynoeceum hat eine Narbe und der Fruchtknoten ist einfächerig. Kreuzweise gegenständig, gestielt und mit schmalen Nebenblättern. Stiel sowie Unterseiten von Blattnerven mit einfachen und Brennhaaren besetzt.
  • Blätter: Die Blattspreite ist ungeteilt, eiförmig-schmal eiförmig, am Grund herzförmig (zumindest bei den unteren Blättern) oder rund und gesägt. Die Blattspreite der Blätter unter dem Blütenstand ist etwa doppelt so lang wie breit und der Stiel höchstens halb so lang wie die Spreite.
  • Frucht: Gelbliche, eiförmige und flache Nuss.
  • Standort: In der Nähe von Ansiedlungen liegende Höfe, Mauern, Gärten und Brachland.
  • Blütezeit: Juli–September.

Die Große Brennnessel ist eine mehrjährige Unkraut- und Nutzpflanze. Ihr vierkantiger, mit Brennhaaren besetzter Stängel ist gewöhnlich unverzweigt. In Finnland gibt es von der Großen Brennnessel zwei Unterarten. Die weiter verbreitete Große Brennnessel (ssp. dioica) ist von ihrer Verbreitung her südlich. Die Standorte der schmalblättrigen, fast keine Brennhaare aufweisenden Unterart ssp. sondenii konzentrieren sich auf Nordfinnland.

Die Große Brennnessel verbreitet sich mit Hilfe ihrer Ausläufer leicht zu umfangreichen Pflanzenbeständen. Die Große Brennnessel ist eine geschätzte Nahrungs-, Heil- und Faserpflanze. Die Kleine Brennnessel (U. urens) ist als Pflanze im Gefolge der alten Kultur selten geworden. Ihr Stängel ist oft verzweigt und der Blattstiel beträgt ca. 2/3 der Länge der Spreite. Die Blütenstände der Pflanze sind kürzer als die Blattstiele.

Andere Arten derselben Gattung
Andere Arten derselben Familie

Follow us!



Arten bestimmen!

Sivun alkuun / Top of the page