© Copyright: Bilder: Jouko Lehmuskallio.
All rights reserved.

Sandvergissmeinnicht

Myosotis stricta

  • Familie: Raublattgewächse – Boraginaceae
  • Wuchsform: Einjährige krautige Pflanze.
  • Höhe: 5-20 cm.
  • Blüte: Trichterförmig, 1–2 mm breit. Die hellblaue Blumenkrone wird von fünf miteinander verwachsenen Blättern gebildet. Kelch eingeschnitten, glockenartig, hakig-behaart. Das verwachsenblättrige Gynoeceum ist zweizählig. Fünf Staubblätter. Blütenstand Wickel, jung eingerollt.
  • Blätter: Grundständige Blätter als Rosette, kurzstielig, herablaufend, zu Beginn der Blüte verwelkend. Laubblätter sitzend, beinahe linealisch, an der Spitze abgerundet. Auf der Blattoberseite mehr borstige Haare als auf der Unterseite.
  • Frucht: Vierteilige Spaltfrucht. Frucht länglich, spitz zulaufend, mit schmalem Rand, glänzend.
  • Standort: Felsen, trockene Wiesen, sandige Felder, Wegränder.
  • Blütezeit: Mai–Juni.

Das Sandvergissmeinnicht ist eine einjährige Art, die trockene Standorte liebt. Es ist vom Wuchs her flach und verzweigt. Das Sandvergissmeinnicht ist neben dem Hügelvergissmeinnicht die kleinste in Finnland vorkommende Vergissmeinnichtart. Sie unterscheiden sich voneinander noch am leichtesten mit Hilfe der Länge und Stellung der Fruchtstiele: Beim Sandvergissmeinnicht sind die Fruchtstiele kürzer als der Kelch und aufrecht, beim Hügelvergissmeinnicht sind sie ungefähr so lang wie der Kelch, nach außen zeigend.

Mit dem Sandvergissmeinnicht häufig zusammen vorkommende Arten sind das Frühlingshungerblümchen, der Einjährige Knäuel und beispielsweise die Scharfe Fetthenne. Die Vergissmeinnichte (Myosotis spp.) sind flache, behaarte krautige Pflanzen. Sie haben einen Wickel, einen Blütenstand ohne Hochblätter und eine himmelblaue Blumenkrone. Zusätzliche Merkmale sind die kahlen, glatten Teilfrüchtchen. Es gibt 50 Vergissmeinnichtarten (ein Dutzend in Finnland). Der Gattungsname Myosotis ist griechisch und bedeutet „Mauseohr“. Die Bezeichnung stammt von den behaarten, an der Spitze runden Blättern.

Andere Arten derselben Gattung
Andere Arten derselben Familie

Follow us!



Arten bestimmen!

Sivun alkuun / Top of the page