© Copyright: Bilder: Jouko Lehmuskallio.
All rights reserved.

Violette Königskerze

Verbascum phoeniceum

  • Familie: Braunwurzgewächse – Scrophulariaceae
  • Wuchsform: Für gewöhnlich mehrjährige krautige Pflanze.
  • Höhe: 30–80 cm. Stängel unten lang behaart, weiter oben drüsig behaart.
  • Blüte: Blumenkrone fast strahlig, 20-30 mm breit, blaurot, selten weiß, verwachsenblättrig mit kurzer Kronröhre und flachen Kronblattzipfeln, fünfteilig. Kelch fünfteilig. 5 Staubblätter, Staubfäden blaurot behaart. Gynoeceum verwachsenblättrig, eine Narbe. Blütenstand traubenartig, für gewöhnlich unverzweigt.
  • Blätter: Als Grundrosette und am Stängel wechselständig. Grundständige Blätter gestielt, Laubblätter klein. Blattspreite länglich-eiförmig, ungeteilt oder schwach gezähnt, gebeult, auf der Oberseite kahl, auf der Unterseite behaart.
  • Frucht: Eiförmige, 6–8 mm lange, sich am Rand öffnende Kapsel.
  • Standort: Brachland, Höfe. Zierpflanze, selten ausgewildert.
  • Blütezeit: Juni–September.

Zum einheimischen finnischen Pflanzenbestand gehören ein paar Königskerzen, zusätzlich werden in den Gärten eine Handvoll südlicherer Arten angepflanzt. Von den anderen in Finnland gepflanzten Arten unterscheidet sich die Violette Königskerze deutlich: Die Farbe der Blüte variiert von lila oder rot getönt nach Weiß, die anderen Königskerzen haben gelbe Blüten. Wegen der schwankenden Blütenfarbe wird die Violette Königskerze oft für eine Kreuzung gehalten, sie ist aber lediglich eine stark variierende Art. Wenn verschiedene Königskerzenarten nah beieinander wachsen, können sie sich allerdings kreuzen.

Fast alle Königskerzen sind zweijährig und sterben nach einer Blüte ab. Die Violette Königskerze ist jedoch meistens mehrjährig und kann mehrere Male blühen. Sie sät sich wie viele ihrer Verwandten jedoch leicht aus und kann sich aus dem Blumenbeet heraus verbreiten. Auf trockenen und sonnigen Wiesen können sie stattlich aussehende Pflanzenbestände bilden.

Andere Arten derselben Gattung
Andere Arten derselben Familie

Follow us!



Arten bestimmen!

Sivun alkuun / Top of the page