© Copyright: Bilder: Jouko Lehmuskallio.
All rights reserved.

Waldehrenpreis

Veronica officinalis

  • Familie: Wegerichgewächse – Plantaginaceae
    (früher Braunwurzgewächse – Scrophulariaceae)
  • Höhe: 10–30 cm.
  • Blüte: Annähernd strahlig, ca. 8 mm breit. Die verwachsenblättrige Blumenkrone mit kurzer Kronröhre und flachen Kronblattzipfeln wird aus vier hell blauroten, miteinander verwachsenen Blättern gebildet. Im drüsig behaarten Kelch befinden sich vier an der Spitze runde Lappen. Verwachsenblättriges Gynoeceum zweizählig, ein Griffel. Zwei Staubblätter. Die Blüten bilden einen dichten traubenartigen, 3–6 cm langen Blütenstand.
  • Blätter: Gegenständig, kurzstielig, behaart. Die Blattspreite ist länglich – eiförmig, am Grund spitz zulaufend, am Rand fein gezähnt.
  • Frucht: 5 mm lange, etwa so lange wie breite, herzförmige, flache, drüsig behaarte Kapsel, länger als der Kelch.
  • Standort: Waldfelsen, laubwaldartige Wälder, Holzschlagflächen, Waldweiden, trockenere abschüssige Wiesen und Trockenwiesen.
  • Blütezeit: Juni–August.

Der Waldehrenpreis ist eine mehrjährige, am Boden kriechende und am Oberteil aufsteigend wachsende Pflanze. Seine Wurzeln reichen bis tief ins Erdreich und an den Knoten der Stängel entstehen Adventivwurzeln. Die Blätter können den Winter über ihr Blattgrün behalten. Die Vermehrung erfolgt hauptsächlich über Samen. Auch vegetative Verbreitung erfolgt, da die Knoten wurzeln. Der Waldehrenpreis ist in den Südteilen Finnlands indigen.

In den Norden hat er sich an vom Menschen geschaffene Standorte wie Holzschlagflächen ausgebreitet. Der Waldehrenpreis wird in Mittelfinnland als Archäophyt klassifiziert. Seinem Namen nach (officinalis, lat., Heil-) wurde die Pflanze u. a. als Teepflanze sowie in der Volksheilkunde als Hustenmedizin und gegen Skorbut verwendet. Elias Lönnrot beschrieb den Waldehrenpreis in seinem Pflanzenbestimmungsbuch auch als Mittel für die Vertreibung von Hexen.

Andere Arten derselben Gattung
Andere Arten derselben Familie

Follow us!



Arten bestimmen!

Sivun alkuun / Top of the page