0:00
0:00

© Copyright: Bilder: Jari Peltomäki, Jouko Lehmuskallio, Kari Pihlaviita, M. & W. von Wright (Kansalliskirjasto, The National Library of Finland). Audio: Jan-Erik Bruun. All rights reserved.

Goldammer

Emberiza citrinella

  • Familie: Ammern – Emberizidae
  • Allgemeine Beschreibung: Große, gestrichelt gezeichnete Ammer mit recht langem Schwanz. Rotbrauner Bürzel, im Kleid mindestens etwas Gelb. Schnabel relativ klein, Unterschnabel blaugrau.
  • Größe: Länge 15,5–17 cm, Gewicht 24–37 g.
  • Nest: Auf dem Boden, gut versteckt. Aus trockenen Halmen gebaut, ausgekleidet mit dünnen Wurzeln und Tierhaaren.
  • Brut: Legt im April–Mai 3–6 Eier. Hauptsächlich brütet nur das Weibchen, Brutdauer 12-13 Tage. Nestlingszeit 9–15 Tage.
  • Vorkommen: Nistet in Finnland in der Nähe von Feldern ausgenommen im nördlichsten Lappland, fühlt sich aber in allen möglichen halboffenen Umgebungen wohl. An Winterfutterplätzen verbreitet, sofern Hafer geboten wird. Der finnische Brutbestand wird auf 800.000–1.200.000 Paare geschätzt.
  • Zugverhalten: Stand- oder Zugvogel kurzer Strecken. Im Spätherbst und im Winter Schwarmvogel. Herbstzug Oktober–November, Frühjahrszug März-April. Überwintert in Finnland, ziehende Vögel in Südskandinavien und in Mitteleuropa.
  • Nahrung: Sämereien, Körner.
  • Stimme: Lockruf eher scharfes „tsek”, Gesang unscheinbare Strophe.

Die Goldammer ist auf der Rückenseite braun gescheckt und gestrichelt. Die Färbung variiert stark von Exemplar zu Exemplar. Der Bürzel ist rotbraun, der Schwanz eher lang und die Schwanzränder weiß. Auf dem Kopf und auf der Unterseite trägt die Goldammer immer gelbe Farbe, bei Jungvögeln manchmal recht wenig, bei adulten Männchen am meisten; Deren Kopf kann fast ganz gelb sein. Die Unterseite der Goldammer ist wechselhaft gestrichelt; Die stärkste Strichzeichnung haben das Weibchen und der Jungvogel. Die Läufe sind hell gelb-braun, der Schnabel bläulich getönt, der Unterschnabel heller als der Oberschnabel. Die Regenbogenhaut des Auges ist dunkelbraun.

Andere Arten derselben Gattung
Andere Arten derselben Familie

Follow us!



Arten bestimmen!

Sivun alkuun / Top of the page