0:00
0:00

© Copyright: Bilder: Jari Peltomäki, M. & W. von Wright: Svenska fåglar (Kansalliskirjasto, The National Library of Finland). Audio: Jan-Erik Bruun. All rights reserved.

Rohrammer

Schoeniclus schoeniclus

  • Familie: Ammern – Emberizidae
  • Allgemeine Beschreibung: Eher kleine Ammer. Beim Männchen schwarzweißer Kopf und rostbraun- und schwarzgescheckte Rückenseite. Das Weibchen ähnelt der Zwergammer.
  • Größe: Länge 13,5–15,5 cm, Gewicht 15–24 g.
  • Nest: Auf dem Boden auf einem Riedgrasbüschel, am Grund eines Weidenstrauches. Aus Halmen gebaut, ausgekleidet mit trockenen Gräsern, Haaren und einigen Federn.
  • Brut: Legt im Mai 2–6 Eier. Hauptsächlich das Weibchen brütet, Brutdauer 11-15 Tage. Nestlingszeit 8–11 Tage. Jungvögel einige Tage später flügge.
  • Vorkommen: Brütet in ganz Finnland im Schilf, Röhricht und in Weidenbeständen an den Ufern von Seen und Flüssen. Der finnische Brutbestand wird auf 200.000–400.00 Paare geschätzt.
  • Zugverhalten: Nacht- und Tagzieher. Herbstzug September-Oktober, Frühjahrszug März-April. Überwintert in den Mittelmeerländern und vereinzelt in Finnland.
  • Nahrung: Wirbellose Tiere, Sämereien, Pflanzenteile.
  • Stimme: Klares „tsiiü”, Gesang bescheidene, stotternde, kurze Strophe.

Der Kopf, die Kehle und die Brust der Rohrammer sind schwarz. Der Bartstreifen und der Kragen im Nacken sind weiß. Die Rückenseite ist schwarz- und gelb-braun-gestrichelt, der Bürzel grau und die Deckfedern der Flügel, die inneren Armschwingen (große Federn an der Flügelbasis) und die Ränder der Flügelfedern sind rostbraun. Die Unterseite ist hell und schwach gestrichelt.

Die Rohrammer im weiblichen Kleid (adultes Weibchen und Jungvogel) ähnelt der Zwergammer, der Flügelstreif ist jedoch rostbraun, die Wange graubraun, der Schnabelfirst gewölbt und die Streifen der Flanken sind breiter und undeutlicher abgegrenzt. Die Regenbogenhaut des Auges, der Schnabel und die Läufe der Rohrammer sind dunkelbraun.

Andere Arten derselben Gattung
Andere Arten derselben Familie

Follow us!


Ilmaistapahtumamme villiyrteistä keskustakirjasto Oodissa - varaa paikkasi Helmetin sivuilta
Arten bestimmen!

Sivun alkuun / Top of the page