0:00
0:00

© Copyright: Bilder: Jari Peltomäki, M. & W. von Wright: Svenska fåglar (Kansalliskirjasto, The National Library of Finland). Audio: Jan-Erik Bruun. All rights reserved.

Samtente

Melanitta fusca

  • Familie: Entenvögel – Anatidae
  • Allgemeine Beschreibung: Kräftig gebaute, recht große Meeresente mit langem Körper. Sieht beim Schwimmen oft komplett dunkel aus, im Flug sieht man jedoch den großen weißen rechteckigen Flügelfleck der Armschwingen. Männchen schwarz, Weibchen dunkelbraun.
  • Größe: Länge 51-58 cm, Flügelspannweite 79-97 cm, Gewicht 1.320-1.930 g.
  • Nest: Vertiefung auf dem Boden, für gewöhnlich geschützt unter einem Strauch. Mit Daunen ausgekleidet.
  • Brut: Legt im Mai-Juni 7-12 Eier. Nur das Weibchen brütet, Brutdauer 26-29 Tage. Die Jungen lernen im Alter von etwa 2 Monaten fliegen. Junge Nestflüchter, suchen schon sehr früh selbst nach Nahrung, bleiben aber als Grüppchen beim Weibchen.
  • Vorkommen: Brutvogel in maritimer Umgebung und in Fjälllappland. Der finnische Brutbestand wird auf 14.000-16.000 Paare geschätzt.
  • Zugverhalten: Tagzieher. Herbstzug September-November, Frühjahrszug Mai-Juni. Mauserzug der Männchen Juni-Juli. Überwintert an der Ostsee und der Nordsee.
  • Nahrung: Muscheln, Krebse, Schnecken.
  • Stimme: Der Laut des Männchens ähnelt dem Klopfen eines Hammers auf einem Holzbrett, beim Weibchen zitterndes „hrrraa-ah”.

Das Samtentenmännchen im Prachtkleid ist schwarz bis auf einen kleinen weißen Fleck unter dem Auge und dem weißen, rechteckigen Fleck an der Basis des Flügels. Das Weibchen ist dunkelbraun und hat einen ähnlichen Flügelfleck wie das Männchen sowie an den Wangen zwei helle Flecken.

Die Läufe der Samtente sind rot (Männchen) oder rotgelb (Weibchen) und der Teil mit Schwimmhaut ist schwarz. Beim Männchen ist der Schnabel rotgelb, der Schnabelnagel ist rot, die Basis am Unterschnabel ist schwarz und die Basis des Oberschnabels ist schwarz und aufgetrieben. Der Schnabel des Weibchens ist braunschwarz. Die Regenbogenhaut des Auges ist gräulichweiß (Männchen) oder braun (Weibchen).

Andere Arten derselben Gattung
Andere Arten derselben Familie

Follow us!

Arten bestimmen!

Sivun alkuun / Top of the page