0:00
0:00

© Copyright: Bilder: Jari Peltomäki, M. & W. von Wright: Svenska fåglar (Kansalliskirjasto, The National Library of Finland). Audio: Jan-Erik Bruun. All rights reserved.

Waldschnepfe

Scolopax rusticola

  • Familie: Schnepfenartige – Scolopacidae
  • Allgemeine Beschreibung: Größer und rundlicher als die anderen Schnepfenvögel. Im Ganzen gelbbraun-, rotbraun-, schwarz- und weißgescheckt. Im Balzflug (Morgen- und Abenddämmerung) fliegt sie tief, mit steifen und mechanischen Flügelschlägeln (schnelle Doppelflügelschläge unter die waagrechte Linie der Flügel).
  • Größe: Länge 33–38 cm, Flügelspannweite 55–65 cm, Gewicht 225–370 g.
  • Nest: Flache Vertiefung auf dem Boden für gewöhnlich im Schutz eines kleinen Strauches oder von Ästen, ausgekleidet mit trockenen Blättern und Moos.
  • Brut: Legt im April–Mai 4 Eier. Nur das Weibchen brütet, Brutdauer 20–24 Tage. Jungvögel nach 10–35 Tagen flügge. Junge Nestflüchter, suchen schon sehr früh selbst nach Nahrung.
  • Vorkommen: Als Brutvogel in frischen Waldgebieten in Süd- und Mittelfinnland, als seltener Brutvogel bis in die Gegend des Bottnischen Meerbusens und nach Kainuu. Getrennte Beobachtungen in Nordfinnland (hat sich entlang der norwegischen Küste bis in die Finnmark ausgebreitet). Der finnische Brutbestand wird auf 100.000–150.000 Paare geschätzt.
  • Zugverhalten: Nachtzieher. Herbstzug August-November, Frühjahrszug März–April. Winterbeobachtungen auch in Finnland, eigentliche Überwinterungsgebiete jedoch in Westeuropa und in den Mittelmeerländern.
  • Nahrung: Wirbellose Tiere.
  • Stimme: Balzruf „orr orr orr pist”.

Die Waldschnepfe ist im Ganzen gelbbraun-, rotbraun-, schwarz- und weißgescheckt. Auf dem Kopf hat sie breite schwarze Querbänder. Am Bürzel und am Schwanz befindet sich eine große rotbraune Fläche. Am Schwanz ist eine schwarze und ganz an der Spitze eine hellsilbergraue Querbinde. Die Flügel sind eher kurz und haben runde Spitzen. Der Schnabel ist ausgesprochen lang, an der Basis rötlich und wird zur Spitze hin dunkler. Die Läufe sind gelbgrau und die Regenbogenhaut des Auges ist schwarzbraun.

Andere Arten derselben Familie

Follow us!


Arten bestimmen!

Sivun alkuun / Top of the page