0:00
0:00

© Copyright: Bilder: M. & W. von Wright: Svenska fåglar (Kansalliskirjasto, The National Library of Finland). Audio: Jan-Erik Bruun. All rights reserved.

Zwergschnepfe

Lymnocryptes minimus

  • Familie: Schnepfenartige – Scolopacidae
  • Allgemeine Beschreibung: Kleiner Schnepfenvogel mit kurzem Schnabel (Schnabel nur etwas länger als der Kopf). Oberkopf dunkel, am Rücken deutliche lange gelbe Längsstreifen.
  • Größe: Länge 18–20 cm, Flügelspannweite 33–36 cm, Gewicht 50–85 g.
  • Nest: Mit Halmen und Blättern ausgekleidete Vertiefung in vernässtem Riedgras.
  • Brut: Legt im Mai–Juni 4 Eier. Nur das Weibchen brütet, Brutdauer 24 Tage. Die Zeit, die die Jungen brauchen, bis sie flügge sind, ist nicht bekannt. Junge Nestflüchter, suchen schon sehr früh selbst nach Nahrung.
  • Vorkommen: Kommt als Brutvogel lückenhaft auf nassen Sümpfen in Nordfinnland vor, südlichste Brutgebiete sind Kainuu, Suomenselkä und der mittlere Teil Ostbottniens. Der finnische Brutbestand wird auf 4.000–8.000 Paare geschätzt.
  • Zugverhalten: Herbstzug September–November, Rückkehr April–Mai. Überwintert in Westeuropa und in den Mittelmeerländern. Überwintert vereinzelt auch in Finnland. Verlässt sich zur Vogelzugzeit bis zuletzt auf ihre gute Schutzfärbung und fliegt erst „unter dem Fuß“ auf.
  • Nahrung: Wirbellose Tiere und Pflanzenteile.
  • Stimme: Fluglaut zischendes „tsät”. Balzruf ähnelt dem Getrappel von Pferdehufen auf einer Holzbrücke.

Die Zwergschnepfe ähnelt vom Kleid her der Bekassine, ist aber deutlich kleiner und hat einen kürzeren Schnabel. Der Kopf der Zwergschnepfe ist stark gezeichnet: ein breiterer weißer Überaugenstreif, ein dunkles halbmondförmiges Areal unter dem Auge, der dunkle Streifen zwischen Auge und Schnabel (Augenstreif) sowie der dunkle Oberkopf. Das beste Erkennungsmerkmal auf dem Rücken sind die breiten gelblichen Längsstreifen. Am Rücken und auf den Schultern befindet sich ein grüner Metallglanz. Der Schwanz ist kurz, am Ende spitz und ohne Weiß. Die Läufe sind gelbgrün oder bleigrau. Der Schnabel ist gelblich mit schwarzer Spitze und die Regenbogenhaut des Auges ist dunkelbraun.

Andere Arten derselben Familie

Follow us!



Arten bestimmen!

Sivun alkuun / Top of the page